Wir sind immer für Sie da

24 Stunden an 7 Tagen die Woche!

Ich möchte, dass es auch den Tieren ermöglicht wird, bei ihren Menschen zu ruhen, in Frieden, für alle Zeiten.

Axel Schmidt
Axel-Schmidt

Wie alles begann...

Der 21.06.2001 ist der Tag, an dem unsere Schäferhündin Justin im Alter von 8 Jahren starb. Sie litt an einer Gebärmutterentzündung. Den Tag nach der schweren Operation hat sie leider nicht mehr überstanden. Ich habe dieses Bild noch heute vor meinen Augen. Ich versuchte meiner Frau zu erklären, dass Justin sterben würde. Sie wollte es nicht glauben und sagte zu mir, Justin sei nur zu schwach von der OP. Sie müsse sich erholen.

Ich sah, es war zu spät. Justin schlief friedlich in meinen Armen ein. Meine Frau lief sofort weinend aus dem Haus zu unseren damaligen Nachbarn. Sie war so niedergeschlagen. Jedoch konnten unsere Nachbarn leider nicht nachvollziehen, wie man so sehr um ein verstorbenes Tier trauern kann. Ich saß zu Hause und war ratlos! Was sollte ich jetzt mit dem leblosen Tier machen? Es war keiner dort, an den ich mich wenden konnte, der mich jetzt unterstützte! Wo sollte die große Schäferhündin Justin jetzt bleiben? Die Stadt Delmenhorst sagte mir, im Garten vergraben sei verboten.

Darauf rief ich den Tierarzt an, welcher mir riet, das Tier vorbei zubringen. Dort angekommen, empfing mich auch schon der Tierarzt und sagte, es komme gleich der Abdecker. Kaum erwähnt, stand er schon hinter mir. Er nahm mir das tote Tier ab und schmiss es in seinen Lkw. Ich brach in Tränen aus und fragte mich, ob es das gewesen sei. Man erhoffte sich, das Tier zu beerdigen und dann wird es nur in einem Lkw weg transportiert?! Ich war entsetzt! Doch mir blieb nichts anderes übrig. Loslassen – für immer.

Doch in unserem Herzen ist sie immer noch so, wie wir sie in Erinnerung haben!

Lebensfroh und verspielt. Als ich im Jahr 2004 dann arbeitslos geworden bin, machte ich mir Gedanken darüber, wie meine Zukunft aussehen soll. Mir war stets bewusst, ich möchte den Menschen helfen, die mit den gleichen Problemen, wie ich damals, alleine gelassen wurden. Ich möchte, dass es auch den Tieren ermöglicht wird, bei ihren Menschen zu ruhen, in Frieden, für alle Zeiten. So habe ich mich für den Beruf des Tierbestatters entschieden. Ich bin froh diese Entscheidung getroffen zu haben.

Ihr Axel Schmidt

Unsere Angebote

Wie wir Ihnen helfen können

Wir bieten Ihnen das Rundum-sorglos-Paket. Wir holen Ihr verstorbenes Tier bei Ihnen zuhause oder bei dem Tierarzt ab, übernehmen die Einäscherung und bringen Ihren Liebling zurück zu Ihnen.

Wie-wir-Ihnen-helfen-können-Unsere-Angebote-Tierbestattungen-Schmidt
Einäscherung - Tierbestattungen-Schmidt

Sammel- und Einzeleinäscherung

Sie können zwischen einer Sammel- und einer Einzeleinäscherung wählen.

Tierurnen - Tierbestattungen-Schmidt

Angebote an Tierurnen

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Tierurnen in diversen Materialien, Farben und Größen.

Pfotenabdruck - Tierbestattungen-Schmidt

Pfotenabdruck aus Gips

Ein individuelles Erinnerungsstück an Ihren Liebling.

Diamantenbestattung - Tierbestattungen-Schmidt

Diamantenbestattung

Ein besonderes Erinnerungsstück an Ihren Liebling.

Einäscherung

Sammeleinäscherung

Bei der Sammeleinäscherung wird Ihr Tier zusammen mit anderen Haustieren verbrannt.

Am Ende der Einäscherung wird die Asche gesammelt entnommen und ausgetreut. Damit geht sie zurück in den Kreislauf der Natur.

Einzeleinäscherung

Bei der Einzeleinäscherung wird Ihr Tier separat kremiert.

Am Ende bleibt ausschließlich die Asche Ihres Tieres übrig. Die Asche steht Ihnen zur Verfügung und wird, je nach Wunsch, in einer Urne verschlossen und zu Ihnen gebracht oder in Form einer Diamantenbestattung veredelt.

Besondere Erinnerungsstücke​

Pfotenabdruck aus Gips

Verewigen Sie die Pfote Ihres Lieblings mit einem exklusiven 3D-Pfotenabdruck aus Gips. Nach der Herstellung des Pfotenabdrucks wird dieser von uns an einer Multiplex-Tafel mit Eichenholzfunier angebracht.

Mittels einer Lasergravur wird anschließend der Name Ihres geliebten Tieres in die Holztafel gebrannt. Die Anfertigung nimmt ca. 14 Tage in Anspruch.

Diamantenbestattung

Die Diamantenbestattung ist noch eine junge Art der Bestattung. Hierbei entsteht aus der Asche des verstorbenen Tieres ein Diamant.

Es ist eine einzigartige Erinnerung für Sie als Tierhalter. Ein Diamant bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren treuen Gefährten für immer in einer unverwechselbaren und zeitlosen Verbindung bei sich zu tragen.

Schreiben Sie uns

oder

Rufen Sie uns an

Sie können uns jederzeit 24 Stunden an 7 Tagen die Woche unter der folgenden Rufnummer erreichen:

(+49) 176 32672495

Wir sind auch an Sonn- und Feiertagen für Sie da!
Scroll to Top
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren